Sindbad – Der Gesandte des Kalifen


Historischer Roman

Sindbad – Der Gesandte des Kalifen

Ein Roman von
Hanns Kneifel

6,99 Euro

 

 

 

Beschreibung

Der persische Gelehrte Kordâdbeh soll für den Kalifen von Bagdad die geheimen Berichte Sindbads des Seefahrers auswerten. Der Kalif verspricht sich davon Auskunft über unentdeckte Länder, neue Häfen, Handelsplätze und große Reichtümer.

Die Papiere sind alt und brüchig, die Aufgabe eine wahre Sisyphusarbeit. Doch da nichts Geringeres als sein eigener Kopf auf dem Spiel steht, macht sich der Perser daran, die Lücken in den Aufzeichnungen durch Berichte derer zu füllen, die Sindbad gekannt haben. Auf dem Basar in Bagdad trifft er tatsächlich einen alten Märchenerzähler, der sich bereit erklärt, von Sindbads Abenteuern zu erzählen. Allerdings auf seine Weise …

Vor dem farbenprächtigen Panorama des orientalischen Marktes lässt der alte Erzähler eine Welt voll weiter Reisen, unglaublicher Abenteuer, gefährlicher Kämpfe, kluger Schachzüge, wilder Tiere, schöner Frauen und morgenländischer Düfte entstehen, die seine Zuhörer, und unweigerlich auch den Leser, in seinen Bann zieht.

Werfen Sie hier einen Blick in die Leseprobe direkt online.

Als E-Book kaufen

eBook: ePub und Mobi, 555 Seiten (ePub)
ISBN ePub 978-3-86305-247-8

Sie erhalten diesen Roman als E-Book in folgenden Shops:

icon-amazonicon-thaliaicon-weltbildicon-libriicon-beamicon-ibooksicon-kobo