Der schwarze Planet


Science-Fiction-Sammelband

Der schwarze Planet

Drei Science-Fiction-Romane von
Hanns Kneifel

5,99 Euro | Erscheint 2018

 

 

 

Beschreibung

Dieser Sammelband enthält die Heftromane:

Attentat im Hyperraum
Wer ist noch ein echter Mensch? Wer ist bereits eine androidische Kopie? Das ›Attentat im Hyperraum‹ ist das Vorgehen der Menschen gegen jene künstlichen Wesen, die sich für klüger als ihre Schöpfer halten.
Dieser Roman erschien 1964 als Terra 333, wurde 1984 als Terra Astra 610 und im Bastei Verlag 1994 neu aufgelegt.

Das Logbuch der Silberkugel
Auf einem Planeten verrottet ein Raumschiff mit bewegter Geschichte. Bis eines Tages ein Eingeborener das Logbuch entdeckt und damit die Geschichte seiner Rasse erfährt.
Dieser Roman erschien 1962 als Terra 234 und wurde 1969 als Terra Nova 70 neu aufgelegt.

Der schwarze Planet
Die Besatzung eines Raumschiffs findet auf einer außerirdischen Station einen sterbenden Alien. Es gelingt ihm noch, sie in die Bedienung der Station einzuweisen, die Teil eines galaktischen Transmitternetzwerks ist.
Dieser Roman erschien 1966 als Terra 469, wurde 1984 als Terra Astra 602 und im Bastei Verlag 1994 neu aufgelegt.

Als E-Book kaufen

eBook: ePub und Mobi, xxx Seiten (ePub)
ISBN ePub xxx

Sie erhalten diesen Roman als E-Book in folgenden Shops:

icon-amazonicon-thaliaicon-weltbildicon-libriicon-beamicon-ibooksicon-kobo