Falk ePiccolo


Falk ePiccolo 41 - Ein Leben für die Rache

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Während Falk eine Unterhaltung des Seeadlers mit der Tochter des Fürsten Hochwald belauscht, wird er von Wachen überrascht. Bei der Flucht wird er durch einen Stein getroffen und fällt in die Hände der Piraten.
Er rechnet damit, hingerichtet zu werden – doch stattdessen erfährt er das tragische Schicksal des Seeadlers …

Falk ePiccolo 42 - Wiedererkannt!

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Edelgard, die Tochter des Fürsten Hochwald, will sich das Leben nehmen, als sie erfährt, welches Verbrechen ihr Vater zu verantworten hat. Nur im letzten Moment kann der Seeadler ihr Leben retten.
Falk versucht den Piraten von seinem Kurs der Rache abzubringen und überzeugt ihn, ihn freizulassen, damit er mit Fürst Hochwald sprechen kann.

Falk ePiccolo 43 - Die Todesbotschaft

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Auf seinem Weg zu Fürst Ortwin, um seinen Freund Bingo wieder zu treffen, wird Falk von mehreren Söldnern des Fürsten festgenommen, die ihn für einen Komplizen des Seeadlers halten. Falks Versuche, ihnen zu entkommen, scheitern.
Als der Trupp an einem kleinen Dorf vorbeikommt, sieht Bingo fassungslos den gefesselten Falk an sich vorbereiten …

Falk ePiccolo 44 - Missglückter Überfall

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Der Seeadler erfährt von Falks Festnahme. Unter dem Druck seiner Männer stimmt er zu, einem Vertrauten an Land eine Nachricht zu übermitteln – er soll Falk töten, bevor dieser das Versteck der Piraten preisgeben kann!

Falk ePiccolo 45 - In Fürst Ortwins Gewalt

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Der Seeadler erfährt von Falks Festnahme. Unter dem Druck seiner Männer stimmt er zu, einem Vertrauten an Land eine Nachricht zu übermitteln – er soll Falk töten, bevor dieser das Versteck der Piraten preisgeben kann!

Falk ePiccolo 46 - Spuk auf der Zugbrücke

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Falk gelingt es, sich zu befreien und die Folterknechte zu überwinden. Nach einem heftigen Kampf gegen die Männer des Fürsten Ortwin sucht er nach einem Weg aus der Burg.
Bingo hat in der Zwischenzeit die Burg erreicht und wendet seine Gauklertricks an, um Rollo, den Vertrauten des Seeadlers, in die Burg zu schleusen …

Falk ePiccolo 47 - Verdacht geschöpft

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Rollo, der Vertraute des Seeadlers, legt ein Feuer, um Falk zu finden. In dem Durcheinander auf der Burg stoßen die beiden Männer aufeinander und fliehen, noch bevor sie gefasst werden können.
Bingo lenkt die Söldner ab, während Falk in den Wald fliegt. Doch sein Misstrauen gegenüber Rollo wächst …

Falk ePiccolo 48 - In dunkler Nacht

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Rollo, der Vertraute des Seeadlers, ringt mit sich selbst. Noch immer hat er den Auftrag, Falk zu töten. Sein Vorhaben scheitert jedoch, und Falk ist entsetzt, als er hört, dass es der Seeadler selbst war, der den Mord befohlen hat.
Inzwischen gelingt es Bingo, mit Falks Sachen ungesehen aus der Burg von Fürst Ortwin zu entkommen.

Falk ePiccolo 49 - Die geheimnisvolle Flotte

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Bingo stößt zu Falk und Rollo in der Hütte im Wald und ist fassungslos, als er vom dem erneuten Mordversuch an Falk hört.
Die beiden Freunde ahnen nicht, dass zur selben Zeit Männer des Seeadlers mit einem Boot anlegen, um herauszufinden, ob Rollo seinen Auftrag ausgeführt hat …

Falk ePiccolo 50 - An den Falschen geraten

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Falk und Bingo nehmen das Boot der Piraten an sich, um auf der Seeseite ungesehen zu Fürst Hochwalds Burg zu gelangen. Dabei stoßen sie auf eine große Flotte. Es gelingt ihnen, einen der Söldner zu überwältigen, und sie erfahren, dass Fürst Hochwald gegen Fürst Ortwin einen Überfall plant.
Er macht ihn dafür verantwortlich, dass seine Tochter Edelgard noch immer in der Hand des Seeadlers ist …