Falk ePiccolo


Falk ePiccolo 61 - Auf schmutzigem Stroh

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Falk hat sich in Fürst Hochwalds Gemächer geschlichen und schreitet ein, als er miterlebt, wie der Fürst den im Verlies gefangenen jungen Heinrich demütigt. Es gelingt ihm, den Jungen zu befreien und mit ihm in einen Turm zu flüchten.

Falk ePiccolo 62 - Angriff auf die Burg

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Während sich Falk zusammen mit dem jungen Heinrich dem Ansturm von Fürst Hochwalds Söldnern erwehrt, segelt die gemeinsame Flotte des Seeadlers und des Fürsten Ortwin auf die Burg zu. Allerdings ahnen die Männer an Bord nicht, dass rund um die Klippen unter Wasser heimtückische Schiffssperren errichtet wurden …

Falk ePiccolo 63 - Kampf auf der Turmspitze

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Bingo kann den Häschern von Fürst Hochwald entkommen und warnt das Heer von Fürst Ortwin, das durch den Wald auf die Burg zumarschiert. Gleichzeitig hat der Seeadler den Hafen eingenommen. Anders als von Fürst Hochwald gehofft, schließt sich die lange unterdrückte Bevölkerung aber dem Heer an!

Falk ePiccolo 64 - Der Hilferuf im Wald

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Falk und der junge Heinrich retten sich auf die Turmspitze und können nur hoffen, dass das gemeinsame Heer des Seeadlers und Fürst Ortwins rechtzeitig eintrifft, bevor die Söldner von Fürst Hochwald sie überwältigen.
Der Junge ist das letzte Faustpfand des tyrannischen Fürsten. Doch gerade als er glaubt, ihn wieder in seine Gewalt zu bekommen, beginnt der Ansturm auf die Burg …

Falk ePiccolo 65 - Nur ein alter Dolch

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Nachdem der Seeadler als Udo von Speeringen die heimische Burg von Fürst Hochwald zurückerobert hat, brechen Falk und Bingo zu weiteren Abenteuern auf. In einem Wald erleben sie mit, wie ein einsamer Reiter in einen Hinterhalt gerät und vergeblich um sein Leben kämpft.
Dem Tode nahe, vertraut der Mann den beiden einen alten Dolch an und bittet sie, diesen dem Grafen Klaus von Amberg zu überbringen.

Falk ePiccolo 66 - Die Gefahr lauert hinter dem Wald

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Als Falk und Bingo die nächste Stadt erreichen, erkennen sie einen der Häscher, der den Tod des einsamen Reiters im Wald zu verantworten hat. Doch der Mann ist in der Stadt offenbar ein geachteter Bürger und beschuldigt stattdessen die beiden Freunde, ihn überfallen zu haben.
Als die Stadtwache einschreiten will, bleibt Falk und Bingo nur die Flucht!

Falk ePiccolo 67 - Eine unheimliche Zuflucht

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Auf ihrer Flucht von den Verfolgern können sich Falk und Bingo inmitten eines Morasts in eine halb zerfallene Burg retten. Erstaunt stellen sie fest, dass ihre Verfolger ihnen nicht weiter nachsetzen.
Die Burg scheint völlig verlassen, doch dann beginnt ein unheimlicher Spuk, den sich die beiden Freunde nicht erklären können …

Falk ePiccolo 68 - Ungesehen zurückgekehrt

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Bingo will vor den Geistern, die diese Burg offenbar heimgesucht haben, Reißaus nehmen. Doch Falk glaubt nicht an einen übernatürlichen Spuk, und so ersinnt er eine List, um festzustellen, was das Treiben in der Burgruine tatsächlich zu bedeuten hat.

Falk ePiccolo 69 - Des Rätsels Lösung

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Bingo wird durch versteckte Falltüren aus der Burg geworfen und landet unsanft im Morast. Dies lässt ihn seine Furcht vergessen, und er kehrt wütend in die Burg zurück. Er sieht, wie Falk durch ein Turmfenster eindringt und die Verantwortlichen für den ›Spuk‹ zur Rede stellt.

Falk ePiccolo 70 - In die Flucht geschlagen

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Nachdem sich herausgestellt hat, dass der ganze Spuk von einem alten Gaukler und dessen Gehilfen ersonnen wurde, um in Ruhe auf der Burg zu leben, nutzt Falk die Utensilien des Gauklers, um die Verfolger in die Flucht zu schlagen, die nach wie vor am Rande des Morasts warten.
In das Kostüm einer riesigen Fledermaus gekleidet, reitet er ihnen entgegen …