Tibor ePiccolo (1. Serie)


Tibor ePiccolo 101 - Im Kielraum gefangen

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Tibor nutzt die Gelegenheit, um sich auf den Drachenschiffen nach der verschleppten Miss Hudson umzusehen. Als er sie unter Deck befreit, stürmen jedoch Krieger heran und versperren den beiden jeden Fluchtweg. Ihm bleibt nur die Möglichkeit, sich zu verschanzen …

Tibor ePiccolo 102 - Ein verhängnisvoller Schrei

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Tibor sucht nach einem Fluchtweg aus seiner scheinbar ausweglosen Lage unter Deck. Er bohrt ein Loch in die Schiffswand, und es gelingt ihm, Gruk auf sich aufmerksam zu machen.
Zusammen mit Kerak beginnt der wilde Bergbewohner ein Ablenkungsmanöver, damit Tibor mit Miss Hudson einen Fluchtversuch wagen kann.

Tibor ePiccolo 103 - Kurdals Niederlage

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Tibor und Miss Hudson können von Schiff fliehen, doch ein Krokodil hält direkt auf sie zu. Der Schrei der jungen Frau macht die Schiffsbesatzung auf sie aufmerksam. Während Tibor mit dem Krokodil ringt, nehmen die fremden Krieger Miss Hudson wieder gefangen.
Sie wollen Tibor ihrem Schicksal überlassen, doch sie rechnen nicht mit Kerak …

Tibor ePiccolo 104 - Die Mauer im Dschungel

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Während die Krieger ihren Anführer Kurdal aus dem Wasser ziehen, kann sich Tibor ans andere Ufer retten. Er weiß seine Freunde nun in Sicherheit, ist von ihnen aber getrennt.
Kerak bleibt zurück, um Gruk und Miss Hudson einen Vorsprung zu verschaffen …

Tibor ePiccolo 105 - Ein gewagter Plan

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Gruk, Kerak und Miss Hudson retten sich in eine im Dschungel verborgen liegende Ruinenstadt. Währenddessen versucht Tibor, zu seinen Freunden ans andere Ufer zu gelangen, doch Kurdal lässt den Fluss durch seine Krieger bewachen.
Und so bittet Tibor die Tiere des Dschungels, ihm bei einem verwegenen Plan zu helfen …

Tibor ePiccolo 106 - Eingeklemmt!

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Nachdem sie wieder vereint sind, legen sich Tibor und Kerak in der Ruinenstadt auf die Lauer. Es gelingt ihnen, einen Krieger nach dem anderen auszuschalten. Als sie eine der Ruinen erklimmen wollen, geschieht das Unglück – eine Mauer bricht ein und begräbt Tibor unter sich …

Tibor ePiccolo 107 - Kampf im Dunkeln

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Die giftigen Schlangen in der Ruinenstadt stellen sich auf Tibors Seite und halten Kurdals angsterfüllte Krieger in Schach. Tibor begibt sich in eine der Ruinen und rettet Gruk und Miss Hudson im letzten Augenblick vor einem hungrigen Panther.

Tibor ePiccolo 108 - Die Stadt am See

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Kurdal muss feststellen, dass die zwanzig Männer der Expedition nicht zurückgekehrt sind und beschließt, sie ihrem Schicksal zu überlassen. Inzwischen zieht Tibor mit seinen Gefangenen durch den Dschungel und überlegt einen Plan, wie er sein Versprechen einhalten kann, Gruks Stammesgenossen zu befreien.

Tibor ePiccolo 109 - Vor Abals Thron

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Tibor zieht mit zwei gefangenen Kriegern zu Abals Stadt, um die Männer gegen die sechs Affenmenschen aus Gruks Stamm einzutauschen.
Derweil erreicht Kurdal den Hafen und tischt Abal eine Lügengeschichte über den Verlust seiner Männer auf, um nicht in Ungnade zu fallen. Doch in diesem Moment meldet eine Wache Tibors Eintreffen …

Tibor ePiccolo 110 - Der siebente Hof

E-Book: Mobi, 32 Seiten vierfarbig
Preis: 2,99 EUR

Sie erhalten diesen Comic als E-Book bei

 


Kurdal muss einsehen, dass seine Lügen aufgeflogen sind und versucht sein Heil in der Flucht. Diese wird allerdings schon nach wenigen Schritten durch Pip und Pop vereitelt.
Tibor will mit Abal einen Austausch der Krieger gegen die Affenmenschen aushandeln, doch er muss feststellen, dass der machtbesessene Herrscher überhaupt nicht daran interessiert ist, mit ihm zu verhandeln. Er lässt Tibor in den Kerker werfen …