Liebe Leser, liebe Freunde,

als wir Ihnen und euch letztes Jahr einen abenteuerreichen Start ins Jahr 2020 gewünscht haben, hat wohl niemand von uns damit gerechnet, wie das nun bald zurückliegende Jahr für uns alle verlaufen würde.

Wir freuen uns, dass es uns trotz aller Einschränkungen, die 2020 mit sich brachte, gelungen ist, wieder deutlich mehr Roman-Adaptionen von HRW zu veröffentlichen, darunter auch den Start der zweiten TIBOR-Piccoloserie.
Und mit der neuen Reihe NICK – Pionier des Weltalls von Fred Hartmann konnten wir Ihnen auch erstmals völlig neue Romane nach den Motiven von HRW präsentieren.

Ein weiteres Projekt, das 2021 seine Fortsetzung findet, ist die HOPF Autorenkollektion mit ausgesuchten Science-Fiction-Romanen aus den 1960er und 1970er Jahren in einer ansprechenden Taschenbuch-Ausgabe, die auch bei Ihnen auf sehr positive Resonanz gestoßen ist.

Die ePiccolos, die digitale Ausgabe der Piccolos von HRW, die 2019 für uns alle ein spannendes Experiment war, haben sich inzwischen zu einer festen Größe in unserem Verlagssortiment entwickelt und gehen 2021 nun bereits ins dritte Jahr!

Uns bleibt an dieser Stelle, uns bei Ihnen und euch für die oft schon langjährige Treue und das Interesse an unseren Romanen zu bedanken. Bleiben Sie bitte gesund und geben Sie auf sich und Ihre Liebsten Acht.
Gerade in diesen Zeiten wünschen wir Ihnen umso mehr ein besinnliches und frohes Weihnachtsfest und einen sorgenfreien Start ins neue Jahr 2021!

Ihr und euer Verlag Peter Hopf

Neu erschienen sind die ePiccolos 61 bis 70 von SIGURD 3. Serie!

Sie sind aktuell exklusiv bei Amazon erhältlich, aufwändig vierfarbig koloriert und sowohl für Kindle-Lesegeräte mit Schwarzweiß-Display wie für alle Tablets mit einer Kindle-Lese-App optimiert.

Dies ist für 2020 auch unsere letzte Auslieferung. Wir sind bereits dabei, die nächsten ePiccolos für 2021 vorzubereiten!

Wichtiger Hinweis für alle Abonnenten und Vorbesteller der TIBOR-Romane!

Wir haben in der letzten Woche mit der Auslieferung von »TIBOR – DIE SPINNENGÖTTIN« begonnen. Vorhin haben wir erfahren, dass durch ein Versehen bei unserem Dienstleister für den Vertrieb beim Verpacken der Bücher nicht auf die Nummerierung geachtet wurde. Wie es aussieht, haben womöglich alle bereits belieferten Abonnenten und Vorbesteller nicht die gewünschte Buchnummer erhalten.

Wir werden jetzt alle bereits belieferten Kunden anschreiben und Ihnen, falls die Nummer nicht stimmt, einen Rücksendeaufkleber zuschicken. Wenn Sie von uns in den folgenden Tagen keine Nachricht erhalten, schicken Sie uns bitte eine kurze Nachricht.

Wir bedauern diesen Mehraufwand für Sie und setzen alles daran, dass Sie so schnell wie möglich das für Sie bestimmte Exemplar erhalten. Das wird allerdings mit einem zeitlichen Aufwand verbunden sein, dass die weitere Auslieferung der Romane leider nicht mehr vor Weihnachten erfolgen wird.

Wir müssen den Start für Band 4 der HOPF Autorenkollektion leider verschieben!

Der Grund ist die Quarantäne von Leuten, die für die Taschenbuchherstellung unentbehrlich sind.
Das Erscheinen von Band 4 mit dem Titel »Das Geisterschiff«, den Hubert Haensel verfasst, verschiebt sich daher um vier Wochen auf Ende Januar. Das gilt auch für das entsprechende E-Book.

Analog dazu erscheinen auch die Folgetitel einen Monat später, wie Band 5, »Gefangene des Systems«; Autor ist Falk-Ingo Klee. Dieses Taschenbuch sowie das E-Book können daher leider erst Ende März anstatt Ende Februar geliefert werden.
Als Verlag bedauern wir das natürlich ebenso wie Sie als unsere treuen Leser und Abonnenten, aber uns war es wichtiger, die Ihnen bekannten Qualitätskriterien einzuhalten, als den Termin.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und sind sicher, auch in Ihrem Sinne gehandelt zu haben.

Neu erschienen als E-Book ist “Die Spinnengöttin“, die Roman-Adaption des ersten TIBOR-Abenteuers aus den Piccolo-Großbänden!

Das limitierte Hardcover ist ebenfalls erhältlich und wird ab nächster Woche an alle Vorbesteller und Abonnenten ausgeliefert. Es umfasst 234 Seiten zum Preis von 39,90 EUR.


Außerdem neu erschienen sind die ePiccolos 61 bis 70 von FALK!

Sie sind aktuell exklusiv bei Amazon erhältlich, aufwändig vierfarbig koloriert und sowohl für Kindle-Lesegeräte mit Schwarzweiß-Display wie für alle Tablets mit einer Kindle-Lese-App optimiert.

Ab sofort ist der erste Band unserer neuen Reihe “Nick – Pionier des Weltalls” erhältlich. Die Romane werden von Fred Hartmann nach Motiven von Hansrudi Wäscher verfasst.

Band 1, “Start in die Unendlichkeit“, umfasst 320 Seiten und ist zum Preis von 16,- EUR erhältlich. Er kann direkt beim Verlag oder in jedem Buchhandel unter der ISBN 9-783-86305-136-5 bestellt werden.

Das E-Book ist zum Preis von 4,99 EUR in allen großen Online-Shops erhältlich.

Neu erschienen als Taschenbuch und E-Book ist der dritte Band unserer HOPF Autorenkollektion, “Das Logbuch der Silberkugel“, verfasst von Hanns Kneifel!

Die Taschenbuchausgabe wird in der kommenden Woche an alle Vorbesteller ausgeliefert. Der Band kann direkt beim Verlag oder mit der ISBN 978-3-86305-353-6 in allen Buchhandlungen bestellt werden.

Neu erschienen sind die ePiccolos 61 bis 70 von NICK!

Sie sind aktuell exklusiv bei Amazon erhältlich, aufwändig vierfarbig koloriert und sowohl für Kindle-Lesegeräte mit Schwarzweiß-Display wie für alle Tablets mit einer Kindle-Lese-App optimiert.


Außerdem bereits am 23.10.2020 erschienen ist das E-Book zu FALK 8, “Pippo di Fiumes Schatz“!

Neu erschienen ist “Im Auftrag des Königs”, der dritte Band unserer Adaption der SIGURD-Piccolos von Hansrudi Wäscher.

Er umfasst 310 Seiten und wurde von Thomas Knip verfasst. Der Roman wird in den kommenden Tagen an alle Abonnenten und Vorbesteller ausgeliefert. Das E-Book ist in Vorbereitung.